12 Gründe, warum PICKI NIKI die beste Entscheidung für deine Haut und Haare ist

1. Sauberes Wasser ist die Grundlage für gesunde Haut & Haare

Der PICKI NIKI Duschkopf filtert Verunreinigungen wie Chlor, Schwermetalle und Kalk aus deinem Leitungswasser. Das Ergebnis ist, dass deine Haut und Haare gesünder und strahlender aussehen, ohne dass du teure Pflegeprodukte brauchst. Er reduziert Trockenheit, Juckreiz und Hautirritationen. Ideal für empfindliche Haut und Probleme wie Ekzeme und Psoriasis​.

  • Sauberes, weiches Wasser entfernt Schmutz, Öl und Ablagerungen von deiner Haut und deinem Haar. Das beugt Hautausschlägen, verstopften Poren und Schuppen vor.
  • Weiches Wasser, das mit Vitamin C, Glycerin und Kollagen angereichert ist, spendet Haut und Haaren intensiv Feuchtigkeit. Das hilft, deine Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und dein Haar zum Strahlen zu bringen.
  • Weiches Wasser hilft, Ablagerungen von Kosmetikprodukten zu entfernen. So können deine Pflegeprodukte besser wirken und länger halten.
  • Sauberes Duschwasser, das mit ätherischen Ölen versetzt ist, verbessert deine Stimmung. Eine warme Dusche kann dir helfen, dich zu entspannen und Stress abzubauen.
PN_SH_explosion_pack shot_head_01.webp__PID:9b698012-c917-441c-ae39-ea247cff8d17

2. Weiches Wasser durch innovative Filtertechnologie

PN_SH_explosion_pack shot_head_01.webp__PID:9b698012-c917-441c-ae39-ea247cff8d17

Das spezielle Vitamingel im Duschkopf macht hartes Wasser weicher durch Chelation. Bei diesem chemischen Prozess binden Chelatoren wie Vitamin C Metallionen wie Magnesium und Calcium und neutralisieren sie. So bleiben deine Haut und Haare geschmeidig, und du hast ein viel angenehmeres Duscherlebnis.

pn_chlorine_test_de_v3__PID:7103b3ba-55fe-4fea-8b4a-85e2356b0c90

3. Neutralisierung von Chlor

Der Duschkopf neutralisiert Chlor und filtert Verunreinigungen heraus, besonders wichtig in Ländern wie Frankreich, Italien und Spanien. Dadurch fühlt sich das Wasser weicher an und ist viel angenehmer für deine Haut und Haare.

4. Verbesserte Hautgesundheit

Der Duschkopf reduziert Trockenheit, Juckreiz und Irritationen und ist perfekt für empfindliche Haut und Probleme wie Ekzeme und Psoriasis. Deine Haut fühlt sich nach dem Duschen weicher und gepflegter an, sodass du weniger Pflegeprodukte benötigst.

5. Glänzenderes Haar

Der Duschkopf erhöht das Haarvolumen, verleiht deinem Haar tollen Glanz und reduziert Haarbruch und Haarausfall. Dank des weichen, gefilterten Wassers bleibt dein Haar kräftig und gesund, was besonders bei coloriertem oder strapaziertem Haar einen großen Unterschied macht. Die zwei integrierten Filter sind eine Versicherung für deine Blondierung gegen jeglichen "Grünstich".

6. Reduziert Akne und Hautunreinheiten

Der Duschkopf hilft, Hautunreinheiten zu minimieren und dein Hautbild zu verbessern. Durch die Filterung von Verunreinigungen und die Balancierung der natürlichen Öle deiner Haut hast du weniger mit Akne zu kämpfen.

7. Aromatherapie wie im Spa

Der Duschkopf bietet verschiedene Düfte wie Teebaumöl, Baby Powder und Unscented, die dein Badezimmer in eine Wellness-Oase verwandeln. Jeder Duft sorgt für ein entspannendes und luxuriöses Duscherlebnis.

8. Einfach zu installieren & für unterwegs

Der PICKI NIKI Duschkopf ist super einfach zu installieren und innerhalb weniger Minuten einsatzbereit. Du kannst ihn sogar mit auf Reisen nehmen, damit du überall in den Genuss von sauberem Wasser kommst.

PN_product reel_Shopify_black bathroom_logos_V2.webp__PID:dfe50a18-0b2b-4cf3-8740-5f938a75d185

9. Erschwinglicher Luxus

PN_SH_bathroom interior_black_01.webp__PID:37789b69-8012-4917-841c-6e39ea247cff

Du bekommst ein luxuriöses Duscherlebnis zu einem erschwinglichen Preis. So kannst du dir jeden Tag etwas Gutes tun, ohne dein Budget zu sprengen.

10. Starker & sanfter Wasserstrahl

Der Picki Niki Duschkopf bietet einen angenehmen, starken Wasserstrahl, der das Duschen zu einem erfrischenden Erlebnis macht. Du wirst den Unterschied sofort spüren und möchtest nie wieder auf einen herkömmlichen Duschkopf zurückgreifen. 280 Mikrolöcher verdoppeln deinen Wasserdruck!

11. Hervorragender Kundenservice

Unsere Kundinnen loben den schnellen und hilfsbereiten Kundenservice, der bei Problemen sofort Unterstützung bietet. Du kannst dich darauf verlassen, dass dir geholfen wird, egal ob es um eine einfache Frage oder ein Austauschprodukt geht.

proof_de_v2_db8f5696-731f-47ac-b798-334fe01beb76__PID:b3ba55fe-0fea-4b4a-85e2-356b0c90e959

12. Empfohlen von unseren Kundinnen

Viele Kundinnen sind so zufrieden, dass sie den Duschkopf mehrfach gekauft haben und ihn auch Freunden und Familie empfehlen. Ein Produkt, das so viele positive Bewertungen hat, hält definitiv, was es verspricht, und sorgt für begeisterte Nutzer.

Du kannst es 30 Tage lang risikofrei testen!

Wir sind so überzeugt, dass du dich in unsere Produkte verlieben wirst, dass wir dir den vollen Preis zurückerstatten, wenn du nicht zufrieden bist. Und zwar ohne Fragen zu stellen!

SHOP NOW

Warum überhaupt Duschwasser filtern?

Je nachdem, wo du lebst, kann dein Duschwasser:

  • voller Mineralien wie Kalzium oder Magnesium sein, die deine Haut und dein Haar schädigen. Dieses Wasser nennt man "hartes" Wasser.
  • mit Chlor versetzt sein, einem antibakteriellen Gift, das bei der Trinkwasseraufbereitung verwendet wird.
  • mit Mikroplastik, Schmutzpartikel und Schwermetallen wie Eisen, Blei oder Kupfer aus alten öffentlichen Wasserleitungen versetzt sein.
  • Diese Probleme sind die zweitwichtigsten Ursachen für vorzeitige Hautalterung. Nur der Verzicht auf täglichen Sonnenschutz führt schneller zu Falten und dazu, dass die Haut ihre Jugendlichkeit verliert. Hartes Wasser und Chlor können sogar Hautkrankheiten wie Neurodermitis oder Schuppenflechte auslösen. In Gegenden mit hartem Wasser haben 40% mehr Kinder Neurodermitis.

Warum überhaupt Duschwasser filtern?

Je nachdem, wo du lebst, kann dein Duschwasser:

  • voller Mineralien wie Kalzium oder Magnesium sein, die deine Haut und dein Haar schädigen. Dieses Wasser nennt man "hartes" Wasser.
  • mit Chlor versetzt sein, einem antibakteriellen Gift, das bei der Trinkwasseraufbereitung verwendet wird.
  • mit Mikroplastik, Schmutzpartikel und Schwermetallen wie Eisen, Blei oder Kupfer aus alten öffentlichen Wasserleitungen versetzt sein.
  • Diese Probleme sind die zweitwichtigsten Ursachen für vorzeitige Hautalterung. Nur der Verzicht auf täglichen Sonnenschutz führt schneller zu Falten und dazu, dass die Haut ihre Jugendlichkeit verliert. Hartes Wasser und Chlor können sogar Hautkrankheiten wie Neurodermitis oder Schuppenflechte auslösen. In Gegenden mit hartem Wasser haben 40% mehr Kinder Neurodermitis.

Chlor

Chlor ist ein Giftstoff, der die Hautbarriere angreift und die Haut austrocknet. Chlor wird erstaunlich schnell von der Haut aufgenommen:

Deine “FEUCHTE" Dusche trocknet deine Haut und deine Haare tatsächlich aus! 

Hartes Wasser

75% aller Haushalte leiden unter hartem oder sehr hartem Wasser. In diesen Gebieten können sich mit der Zeit Mineralien auf deiner Haut und deinen Haaren ablagern und sie austrocknen, jucken und spröde werden lassen. Hartes Wasser kann auch das Aufschäumen von Seife oder Shampoo erschweren, was zu einer unvollständigen Reinigung führen kann.

Schmutzpartikel,  Metalle und Mikroplastik

56 Jahre alt sind die öffentlichen Wasserleitungen durchschnittlich. Rost und Schmutz kommt ungefiltert aus dem Wasserhahn. 95% des Leitungswassers in Deutschland enthält Mikroplastik, das Hautabrieb verursachen und dünne und empfindliche Haut auf Dauer schädigen kann.

Mehr Informationen im Detail am Ende des Artikels.

Was ist hartes Wasser und warum ist es schlecht für Haut & Haar?

Hartes Wasser ist Wasser, das einen hohen Anteil an Mineralien wie Kalzium und Magnesium enthält. Diese Mineralien können sich auf deiner Haut und deinem Haar ablagern und sie trocken, juckend und angegriffen machen. Hartes Wasser kann auch das Aufschäumen von Seife erschweren, was zu einer unvollständigen Reinigung führen kann.

Hier sind einige der schädlichen Auswirkungen des Duschens mit hartem Wasser:

  • Trockene Haut: Hartes Wasser kann deiner Haut die natürlichen Öle entziehen, so dass sie sich trocken, juckend und gereizt anfühlt. Das kann besonders für Menschen mit empfindlicher Haut problematisch sein.
  • Beschädigtes Haar: Hartes Wasser kann dazu führen, dass sich dein Haar trocken, spröde und verfilzt anfühlt. Außerdem kann es schwierig werden, dein Haar zu stylen.
  • Augenreizung: Hartes Wasser kann Augenreizungen wie Rötungen, Brennen und Juckreiz verursachen.
  • Kalkablagerungen: Hartes Wasser kann zu Kalkablagerungen an Duschköpfen, Wasserhähnen und anderen Armaturen führen. Das kann sie unansehnlich und schwer zu reinigen machen.

Wenn du in einer Gegend mit hartem Wasser lebst, gibt es ein paar Dinge, die du tun kannst, um deine Haut und dein Haar zu schützen:

  • Verwende einen Filter-Duschkopf: Ein Filter kann die Mineralien aus hartem Wasser entfernen, so dass es weniger schädlich für deine Haut und dein Haar ist. Vitamin C-Gel neutralisiert hartes Wasser (Kalk = vor allem Magnesium und Kalzium) und Chlorrückstände aus der Trinkwasseraufbereitung. Das bedeutet: keine schwachen Haarfollikel, schuppige Haut und kein Aufflackern von Schuppenflechte und Ekzemen mehr.
  • Verwende eine feuchtigkeitsspendende Waschlotion: Eine feuchtigkeitsspendende Waschlotion kann helfen, die natürlichen Öle zu ersetzen, die durch hartes Wasser verloren gehen.
  • Verwende ein klärendes Shampoo: Ein klärendes Shampoo kann die Ablagerungen von Mineralien aus hartem Wasser entfernen.

Was ist Chlor und warum ist es schädlich?

Chlor ist eine Chemikalie, die dem Wasser zugesetzt wird, um Bakterien abzutöten. In einigen Ländern wie Frankreich oder Italien wird Chlor flächendeckend eingesetzt, um das Leitungswasser zu desinfizieren. Chlor kann aber auch schädlich für deine Gesundheit sein. Chlor ist ein Giftstoff, der die Hautbarriere angreift und die Haut austrocknet. Chlor wird erstaunlich schnell von der Haut absorbiert:

Hier sind einige der schädlichen Auswirkungen des Duschens mit chlorhaltigem Wasser:

  • Hautreizung: Chlor kann deine Haut reizen, sodass sie sich trocken, juckend und rot anfühlt.
  • Augenreizung: Chlor kann deine Augen reizen, so dass sie sich rot, juckend und tränend anfühlen.
  • Atemprobleme: Chlor kann deine Lunge reizen und zu Husten, Keuchen und Kurzatmigkeit führen.
  • Krebs: Einige Studien haben gezeigt, dass der Kontakt mit Chlor dein Krebsrisiko erhöhen kann.

Wenn du dir Sorgen über die Gesundheitsrisiken beim Duschen mit gechlortem Wasser machst, gibt es ein paar Dinge, die du tun kannst:

  • Installiere einen Filter-Duschkopf: Ein Filter-Duschkopf kann Chlor aus dem Wasser entfernen und macht das Duschen damit sicherer. Siehe hier unseren Vitamingel-Filter in einer Chlorlösung:
  • Verwende nach dem Duschen eine Feuchtigkeitscreme: Eine Feuchtigkeitscreme kann helfen, deine Haut vor den austrocknenden Auswirkungen des Chlors zu schützen.
  • Trage beim Duschen eine Schwimmbrille: Eine Schwimmbrille kann helfen, deine Augen vor den reizenden Auswirkungen von Chlor zu schützen.

Wenn du diese Maßnahmen ergreifst, kannst du deine Belastung durch Chlor reduzieren und deine Gesundheit schonen.

Zusätzlich zu den oben genannten Punkten gibt es noch einige andere potenzielle Risiken beim Duschen mit chlorhaltigem Wasser:

  • Reduzierte Fruchtbarkeit: Einige Studien haben gezeigt, dass die Belastung durch Chlor die Spermienzahl und die Fruchtbarkeit bei Männern verringern kann.
  • Geburtsfehler: Die Belastung durch Chlor wird mit einem erhöhten Risiko von Geburtsfehlern in Verbindung gebracht, insbesondere im Bereich des Gehirns und des Nervensystems.
  • Beeinträchtigung des Immunsystems: Chlor kann das Immunsystem unterdrücken, wodurch es für den Körper schwieriger wird, Infektionen abzuwehren.

Wenn du schwanger bist oder ein geschwächtes Immunsystem hast, ist es besonders wichtig, dass du nicht mit ungefiltertem, gechlortem Wasser duschst.

Du musst unglaublich viel Glück haben, an einem Ort mit weichem, sauberem und chlorfreiem Wasser zu leben:

Und? Wie viel Glück hast du mit deinem Wohnort?

Wasserhärte in Deutschland:

Sehr hartes Wasser UND mit Chlor versetzt:

  • France (insb. Paris & Côte d’Azure)
  • Spain (insb. Barcelona & Valencia)
  • Italy (insb. Milan & Rome)
  • Denmark & Sweden

Sehr hartes Wasser ODER mit Chlor versetzt:

  • 75% aller Haushalte in Deutschland

Weiches und ungechlortes Wasser:

  • 25% von Deutschland
  • Teile der Niederlande
  • Schweiz
  • Österreich

Wenn du das Glück hast, weiches und ungechlortes Wasser daheim zu haben, kannst du trotzdem von unseren Sedimentfiltern für Griff und (Duschkopf-)Kopf für reines, sauberes Duschwasser profitieren.

Vielleicht möchtest du auch von einem extrem niedrigen Wasserverbrauch und dem Luxus eines seidigen, aber starken Duschstrahls dank 280 Mikrolöchern profitieren.

Und wenn du nach Paris oder Stockholm reist, solltest du dir die Vorteile von ultragefiltertem, mit Vitamin C angereichertem Duschwasser nicht entgehen lassen - viele europäische Hauptstädte leiden unter sehr hartem und gechlortem Wasser - die Liste ist endlos.

Wenn du das Pech hast, wie die meisten Europäer unter hartem und gechlortem Wasser zu leiden, dann besorg dir jetzt einen Filter-Duschkopf damit du ein gesundes Duscherlebnis hast.